Masterplan Neandertal

Der Masterplan für das Neandertal verfolgt das Ziel, die Attraktivität des Tals für Museumsbesucher, Naherholungssuchende und Touristen zu steigern. Zudem sollen die Naturräume aufgewertet und Naturschutz in ausgewählten Bereichen gefördert werden. Dafür wurden Ziele, Leitbilder, gesamt- und teilräumliche Konzepte sowie darauf basierende Projektvorschläge erarbeitet.

Im Masterplan ist festgehalten, was am und im Neandertal bereits verändert wurde oder noch geplant ist, um das Tal-Erlebnis zu verbessern. Die Umsetzung der geplanten Maßnahmen erfolgt im Rahmen von Modulen. M-Module dienen dabei der Aufwertung des Museumsumfeldes sowie des Neanderparks und W-Module der Optimierung des Wegenetzes.

Module